Kopernikus-Gymnasium
Lintorf

Vielfalt und Anspruch

Mitwirken

Eltern - Schüler - Lehrer

Wichtiger Bestandteil einer guten Bildungs- und Erziehungsarbeit ist die Mitwirkung der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten. Diese Elternmitwirkung ist dann besonders wirkungsvoll, wenn alle Beteiligten partnerschaftlich, offen und möglichst harmonisch zusammenarbeiten.

Im Rahmen der Schulmitwirkung gibt es verschiedene Gremien, in denen die Eltern ihre Rechte wahrnehmen können. Mitwirkung beinhaltet das Recht auf Entscheidung oder Beteiligung (Anhörungs-, Beratungs-, Anregungs- und Vorschlagsrechte) und das Recht auf Information.

Klassenpflegschaft
Alle Eltern der Schülerinnen und Schüler einer Klasse oder einer Jahrgangsstufe bilden gemeinsam die Klassenpflegschaft bzw. die Jahrgangsstufenpflegschaft.

Klassenkonferenz
Alle Lehrkräfte, die in einer Klasse unterrichten, die/der Vorsitzende der Klassenpflegschaft und eine weitere gewählte Elternvertreterin bzw. ein weiterer gewählter Elternvertreter gehören der Klassenkonferenz an. Beide Elternvertreter/innen und ab Klasse 7 die Klassensprecherin oder der Klassensprecher und eine weitere Schülerin oder ein weiterer Schüler nehmen mit beratender Stimme an den Sitzungen der Klassenkonferenz teil.

Fachkonferenzen

Alle Lehrer, die ein in einem Fach unterrichten, sind Mitglieder der Fachkonferenz. An den Sitzungen können Schülerinnen und Schüler sowie Elternvertreter mit beratender Stimme teilnehmen.

Schulpflegschaft
Alle Vorsitzenden der Klassen- und Jahrgangsstufenpflegschaften einer Schule sind stimmberechtigte Mitglieder der Schulpflegschaft. An den Sitzungen der Schulpflegschaft nehmen die Schulleiterin bzw. der Schulleiter oder deren oder dessen Vertretung mit beratender Stimme teil.

Schulkonferenz
Das wohl wichtigste Schulmitwirkungsgremium ist die Schulkonferenz. In der Schulkonferenz sind Vertreterinnen und Vertreter der Eltern, der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrerinnen und Lehrer tätig. Hier werden alle Entscheidungen, die für die Schule von Wichtigkeit sind, getroffen.

Über die Mitwirkung der Eltern in der Schule und über die Aufgabenstellung der einzelnen Schulmitwirkungsgremien gibt die Broschüre "Einfach mitwirken - Elternmitwirkung in der Schule" des Schulministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen umfänglich Auskunft.

 

Weitere Mitwirkungsorgane der Schule sind

  • die Schülervertretung (SV) und
  • der Lehrerrat.

 

Kopernikus Gymnasium Lintorf Newsletter