Kopernikus-Gymnasium
Lintorf

Vielfalt und Anspruch

Sommerferien 2021 ... und ein Ausblick

Ratingen, 2. Juli 2021

 


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,


wir haben gemeinschaftlich ein wahrhaft ungewöhnliches Jahr voller organisatorischer Wechselfälle gemeistert – immer unter der Bedrohung der Corona-Pandemie. Dies hat zu mannigfaltigen Belastungen für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern geführt. Diese Belastungen können hoffentlich über die anstehende Sommerpause, die für alle Beteiligten mehr als verdient ist, zumindest zum Teil verarbeitet und abgebaut werden.

 

Damit stellt sich die Frage, wie es nach den Sommerferien weitergeht. Dies ist bei einem Zeitraum von eineinhalb Monaten in Corona-Zeiten nur mit Vorbehalt zu sagen. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist anzunehmen, dass wir nahtlos am aktuellen Prozedere anknüpfen.

 

Konkret bedeutet das:

  • Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Präsenzunterricht teil. Der Unterricht wird in allen Fächern nach Stundentafel in vollem Umfang erteilt.
  • Die gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden, dem Gesundheitsministerium und der Unfallkasse NRW erarbeiteten Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort. Sie haben sich bewährt und bieten einen zusätzlichen Schutz für alle am Schulleben Beteiligten.
  • Die Testungen zweimal pro Woche werden fortgesetzt. Personen mit nachgewiesen vollständigem Impfschutz müssen nicht getestet werden.
  • Auch im neuen Schuljahr gilt zunächst die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schulen, nicht dagegen im Freien. Die Notwendigkeit dieser Maskenpflicht wird aber nach den Sommerferien vom ersten Tag an im Lichte des Infektionsgeschehens und danach weiterhin regelmäßig überprüft.

 

Als rechtliches Fundament für diese grundsätzlichen Regelungen wird die Corona-Betreuungsverordnung rechtzeitig zum Schuljahresbeginn die erforderlichen Vorgaben enthalten. Wir werden Sie und Euch über Änderungen des Verfahrens umgehend auf der Homepage informieren.

 

Ehrlicherweise können wir uns nur mit dieser sicherlich nicht längerfristig befriedigenden Perspektive über den Sommer verabschieden. Wir danken für die Unterstützung im abgelaufenen Schuljahr und wünschen Ihnen und Euch erholsame und natürlich gesunde Wochen im Kreis der Familie.

 

Für das Kollegium des KGL

Ihr/Euer

Roland Loos

Kopernikus Gymnasium Lintorf Newsletter