Kopernikus-Gymnasium
Lintorf

Vielfalt und Anspruch

Sommerpause im KGL

Ratingen, den 25.06.2020

 

Liebe Eltern und Freunde der Schule,

 

nunmehr geht ein für die meisten von uns nervenaufreibendes Schuljahr zu Ende. Die coronabedingten Sorgen und Restriktionen haben praktisch alle Lebensbereiche überlagert. Davon ist auch das Thema Bildung und Schule nicht ausgenommen geblieben. Eltern litten unter der Betreuungslast für ihre Kinder, die mit anderen Pflichten noch mehr in Kollision geriet, als sie es im normalen Alltag schon tut, vor allem bei der Frage der Vereinbarkeit mit beruflichen Anforderungen. In dieser Situation haben wir uns als Schule mit Wünschen oder Ansprüchen konfrontiert gesehen, die auch wir bisweilen nicht erfüllen konnten. Leider kann das System Schule nicht umfänglich alle Schwierigkeiten auffangen, die sich im häuslichen Umfeld der Corona-Pandemie zeigen, sei es im reinen Betreuungsbereich, sei es im Bildungsbereich. Das wäre wünschenswert, ist aber unrealistisch.

 

Wir versuchen aber, in Respekt vor Ihren Nöten und denen Ihrer Kinder das zu tun, was möglich und wirklich zentral ist. In diesem Sinne haben wir selbstverständlich die Ängste zur Kenntnis genommen, dass Kinder im Distanzlernen eventuell Lerninhalte nicht vollständig oder dauerhaft haben aufnehmen können oder dass ein Vierteljahr ihrer Lernlaufbahn unwiederbringlich verloren sei. In diesem Punkt möchten wir Sie beruhigen: Alles, was im Distanzlernen neu behandelt wurde, wird im Präsenzunterricht noch einmal aufgenommen und gesichert. Die verbleibende Zeit in der Schule wird auch in der Oberstufe ausreichen, um alle Schülerinnen und Schüler verlässlich auf das Abitur vorzubereiten. Dafür stehen wir als Kollegium des KGL.

 

Das Schulministerium geht bei allen Unwägbarkeiten, die wir im Moment z. B. im Raum Gütersloh sehen, in seiner jüngsten Mail vom 23.06.2020 von weiteren Lockerungen der Hygienevorgaben aus. Als Ziel ist definiert, so viel Präsenzunterricht wie möglich zu erteilen und Lücken im Stundenplan mit Distanzunterricht auszugleichen.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern erholsame, von der Pandemie möglichst unbelastete Ferien und sind zuversichtlich, dass der Unterrichtsbetrieb mit ein bisschen Glück und Umsicht aller Beteiligten nach den Sommerferien wieder weitgehend normal im Präsenzformat aufgenommen werden kann.

 

Mit den besten Wünschen

Ihr

Roland Loos

Kopernikus Gymnasium Lintorf Newsletter